Ensemble

Liebes Publikum,
wir haben am 15.7. schweren Herzens beschlossen, die Rabatzmarken sieben Jahre nach der Gründung im Sommer 2013 aufzulösen: wir haben keine Möglichkeit mehr gesehen, aus eigener Kraft und in absehbarer Zeit wieder genug neue Mitspieler*innen zu finden, um zu einem geregelten Training zu kommen und die Rabatzmarken auch wieder auf die Bühne zu bringen.
Ihr wart ein wunderbares Publikum und wir werden oft an die vielen komischen, absurden und berührenden Momente, Szenen, Songs und Geschichten denken, die wir durch eure Ideen und eure Inspiration hatten.
Bleibt gesund, achtet auf den flüchtigen Zauber des Augenblicks und: Danke!
Eure Rabatzmarken